NRW-Bank: Jahresabschluss und BWA als Steuerungsinstrumente nutzen

Vor dem Hintergrund steigender Informationsanforderungen der Kreditgeber (Stichwort Basel III) wird das Arbeiten mit den eigenen Zahlen auch im Mittelstand immer wichtiger.

Das Seminar enthält daher folgende Schwerpunkte:

Durcharbeiten der wichtigsten Positionen des Jahresabschlusses aus Sicht der Jahresabschlussanalyse an einem Musterfall. Erarbeiten von unternehmensindividuellen Elementen für die Gestaltung der eigenen BWA und deren Analyse. Jeweils Ableitung von Steuerungsimpulsen für die Unternehmensführung.

Im Seminar werden dabei immer zwei Betrachtungsebenen diskutiert:

  • Unternehmensinterne Analyse
  • Analyse aus Sicht der Kreditgeber

Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie den eigenen Jahresabschluss und die monatliche betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) lesen und analysieren, sodass klare Impulse für die Unternehmenssteuerung abgeleitet werden können und die Informationsbedürfnisse der Kreditgeber befriedigt werden.

Anmeldung unter: Jahresabschluss und BWA als Steuerungsinstrumente nutzen


Lade Karte....

Datum/Zeit
18.10.2017
9:30 - 16:30

Veranstaltungsort
NRW.BANK

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.