Start-up-Initiative Düsseldorf – Für die Sieger winkt ein Ticket nach Barcelona

Wirtschaftsförderung schreibt den “4YFN@MWC Rheinland-Pitch Special” aus – Pitch am 19. Januar 2016 im Flossi Haus 

Die von Oberbürgermeister Thomas Geisel ausgerufene Start-up-Initiative Düsseldorf nimmt weiter an Fahrt auf: Die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt sucht bundesweit Start-ups mit Geschäftsideen im Bereich Mobile/Digital und veranstaltet dazu am 19. Januar 2016 einen Ideen-Wettbewerb im Düsseldorfer Start-up-Inkubator STARTPLATZ im Flossi Haus, Speditionstraße 15 A. Die Siegerteams dürfen mit der Wirtschaftsförderung vom 22. bis zum 25. Februar auf den Mobile World Congress (MWC) und die angeschlossene Start-up Messe 4YFN (Four Years From Now) nach Barcelona reisen – die Kosten übernimmt die Landeshauptstadt.

Prämiert werden insgesamt drei Gewinner, mindestens einer davon muss aus der Landeshauptstadt kommen. Allen drei Siegerteams winkt die Übernahme von Eintritts-, Reise- und Unterbringungskosten für je zwei Personen für den MWC und die angeschlossene Start-up-Messe 4YFN sowie eine Schnupper-Mitgliedschaft im STARTPLATZ.

Durchgeführt wird die Pitch-Veranstaltung vom und im STARTPLATZ Düsseldorf, im Flossi Haus im MedienHafen, nach dem Vorbild des so genannten Rheinland-Pitches, eines bewährten Formates, das bereits im März und im Oktober dieses Jahres erfolgreich in Düsseldorf über die Bühnen ging. Der Rheinland-Pitch ist mittlerweile das größte Event seiner Art deutschlandweit. In sieben Minuten Präsentation sowie in sieben Minuten “Fragen & Antworten” bekommen Start-ups die Gelegenheit, Investoren, Partner und Mentoren von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen – diesmal davon, dass sie sich die Reise nach Barcelona verdient haben.

Oberbürgermeister Thomas Geisel verspricht sich von der Aktion bundesweite Aufmerksamkeit in der Gründerszene: “Wir sind in jedem Jahr mit Düsseldorfer Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand des Landes NRW in Barcelona vertreten. Im Jahr 2016 möchten wir uns in Barcelona selber als Start-up-Metropole präsentieren. Die dem MWC angeschlossene Messe 4YFN ist dafür der ideale Rahmen.”
Heimat und Plattform für die wachsende Start-up-Community im Rahmen des MWC ist die Messse 4YFN (4 Years From Now), die parallel zum MWC stattfindet. Auf der 4YFN treffen sich Unternehmen und Start-ups, aber auch Investoren. Die Veranstalter rechnen mit 12.000 Teilnehmern, 450 Ausstellern und 500 Investoren. 18.000 Quadratmeter belegt diese Start-up-Messe an Ausstellungsfläche.

Für junge oder angehende Unternehmerinnen und Unternehmer übersteigen die Ticket- und Reisekosten oft das knapp bemessene Anfangsbudget. “Auf der 4YFN können wertvolle Kontakte zu Investoren oder aber auch internationalen Unternehmen geknüpft werden”, so OB Geisel: “Hoffnungsvollen Gründerinnen und Gründern wollen wir im Rahmen unserer Start-up-Initiative hier ein Stück weiterhelfen. Dabei wenden wir uns ausdrücklich an Start-ups aus ganz Deutschland, denen wir nach der Rückkehr ein Stipendium im STARTPLATZ für einen Monat finanzieren.”

Und Dr. Lorenz Gräf, Geschäftsführer des STARTPLATZ, ergänzt: “Mit einem Stipendium im STARTPLATZ können die Gewinner-Teams die frisch gewonnenen Eindrücke, Erfahrungen und Kenntnisse aus Barcelona sofort nutzen, um mit der Unterstützung aus unserem etablierten Netzwerk Fahrt für einen erfolgreichen Markteintritt aufzunehmen.”
Beim MWC ist die Wirtschaftsförderung wieder im German Pavillion auf dem NRW-Gemeinschaftsstand vertreten. Mit von der Partie am Düsseldorf Stand sind Secusmart (Verschlüsselung für Handys, “Kanzlerinnenhandy”), Cumulocity (M2M, Internet der Dinge, Industrie 4.0) und die newmedia Agentur des IT-Dienstleisters MATERNA.

Informationen zum Pitch:

  • 4YFN@MWC Rheinland-Pitch Special mit Branchenbezug Mobile/Digital
  • Drei Gewinner werden prämiert, mindestens einer aus Düsseldorf
  •  Gepitcht wird am 19. Januar 2016 ab 18 Uhr im STARTPLATZ Düsseldorf im Medienhafen, Flossi Haus, Speditionsstraße 15 A
  •  Bewerben können sich Teams ab sofort unter: www.rheinland-pitch.de

Preise:
Teilnahme am 4YFN sowie am MWC (letzter Messetag) inklusive Ticket, Flug und Unterkunft vom 23. bis 25. Februar 2016 für je 2 Personen, dazu eine einmonatige Schnuppermitgliedschaft im STARTPLATZ im Flossi Haus für bis zu drei Personen – in dieser Zeit kostenlose Teilnahme an ausgewählten Veranstaltungen des STARTPLATZ sowie am Workshop “Lean Start-up”.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.rheinland-pitch.de

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.