Unternehmen des Monats Dezember 2008: youngtel GmbH

Youngtel LogoStefan Asthoff
Kaiserswerther Straße 269
40474 Düsseldorf

Telefon 0211.66968440
Telefax 0211.66968411

s.asthoff@youngtel.de
www.youngtel.de

Mehrere Mobilfunknetze in einem Handy

Stefan Asthoff gründete das Unternehmen youngtel mit dem Ziel, die Mobilfunknutzung günstiger zu machen. Der 35-jährige Unternehmer entwickelte auf Basis seiner eigenen Diplomarbeit aus dem Jahre 2005 ein Patent, dass es in Zukunft ermöglichen wird, alle Deutschen Mobilfunknetze (mehrere SIM-Karten) in einem Handy zu vereinen.

Die youngtel GmbH Düsseldorf ist der erste Deutsche Mobilfunkanbieter, der sich auf die Einführung und Weiterentwicklung der Mehr-SIM-Technologie konzentriert. Mit einem von dem Unternehmen entwickelten Softwarepatent ist es in Zukunft möglich, mehrere Mobilfunknetze gleichzeitig in einem Handy zu betreiben und abgehende Anrufe kostenoptimal zu steuern. Abgehende Telefonate werden automatisch im gleichen Netz geführt, in dem sich auch der Angerufene befindet, eine Überleitung von einem Netz in ein anderes Netz entfällt. Dadurch werden erstmals teuere Weiterleitungsgebühren eingespart.

Stefan Asthoff

Stefan Asthoff

Mit Hilfe dieser einfachen technischen Innovation können – unabhängig von einzelnen Netzbetreibern – deutlich günstigere Tarifmodelle als bisher angeboten werden. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, die “Flatratisierung” des Mobilfunkmarktes voranzutreiben. Ziel sind Vollflates für die mobile Sprachtelefonie von unter 30,- Euro pro Monat. Kooperations- und Vertriebspartner, Interessenten und zusätzliche Investoren sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Tarife der youngtel GmbH sind voraussichtlich ab dem Frühjahr 2009 verfügbar.

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.