Unternehmen des Monats Juli 2010: Christiane Berning Büromanagement

Logo Christiane Berning BüromanagementChristiane Berning, Geschäftsführerin
Roßpfad 34
40489 Düsseldorf

Telefon 0211.36180959
Telefax 0321.21058660

info@hilfe-im-buero.de
www.hilfe-im-buero.de

“Die Kunden brauchen eine Allrounderin”

Büromanagement ist viel mehr als Verwaltung oder Sekretariat. “Office” nennt die Unternehmerin Christiane Berning ihren Arbeitsbereich und zu dem gehört neben dem Sekretariatsservice mit Buchhaltung und Büroorganisation die Unterstützung ganz konkreter Projekte: Von der Messeplanung über das Eventmanagement, das Fuhrparkmanagement, Marketing und Mediaplanung, bis zum Bewerbermanagement oder zur Betreuung von Online-Publikationen.

Christiane Berning

Christiane Berning

Christiane Berning hat sich Anfang 2010 in Düsseldorf selbstständig gemacht. Ihr Angebot ergibt aus der Summe ihrer beruflichen Erfahrungen und Fähigkeiten, vor allem aber ist es ein Spiegel der Nachfrage ihrer Kunden. Denn die Büromanagerin taucht dort auf, wo Betriebe individuelle Unterstützung im Alltagsgeschäft brauchen. Auftraggeber sind Unternehmen, die Entlastungen bei Auftragsspitzen suchen oder solche, die für konkrete Projekte auf eine externe Dienstleisterin zurückgreifen. “Spezialisierung”, sagt Christiane Berning, “ist in diesem Arbeitsfeld gar nicht angebracht. Die Kunden brauchen eine Allrounderin.” Eine, die auch mal über den “Tellerrand” hinausschaut und dem Kunden “Zeit für das Wesentliche!” und somit mehr Freiraum gibt.

So lautet der Slogan auf ihrer Website. Wie die konkrete Unterstützung durch das “Office” sein muss, das hat Christiane Berning in vielen angestellten Jahren in ganz unterschiedlichen Branchen und Unternehmen erlebt. Mit einer klassischen kaufmännischen Ausbildung und einer Weiterbildung zur Industriefachwirtin arbeitete sie als Einkäuferin in einer Druckerei, als Assistentin der Geschäftsleitung einer Unternehmensberatung sowie als kaufmännische Geschäftsführerin im Familienbetrieb im Handwerk. In der Automobilbranche war sie dann bis zu ihrer Selbstständigkeit erst Office-Managerin und danach im Verkauf bei Bentley in Düsseldorf und Hamburg und bei der Daimler AG.

Als 2009 erneut ein privater Umzug von Hamburg nach Düsseldorf anstand, da entschied sich Christiane Berning, nicht auf Jobsuche zu gehen, sondern ihre Kompetenzen zu bündeln. “Ich habe eine Flexibilität gewonnen, die ich vorher nicht hatte”, ist eine Erfahrung in der Selbstständigkeit. “Ich habe eine ganz andere Motivation.” Und die hat ihr schon in den ersten Monaten einige Stammkunden und interessante Projektaufträge beschert.
“Akquise schreckt mich nicht”, sagt sie über eine ihrer neuen Aufgaben als Unternehmerin. “Was ich verkaufe, das bin ich und davon zu erzählen und darüber in Kontakt zu kommen ist nicht schwer”.

Das junge Unternehmen soll wachsen. “Ich will nicht allein bleiben”, sagt Christiane Berning und formuliert klare Perspektiven. “Ich möchte gern Mitarbeiter haben, aber die müssen so handeln, wie ich das brauche.” Dazu gehört ein “Dienstleistungsgedanke, der bei mir ganz oben steht, absolute Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit”.

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.