Unternehmen des Monats Dezember 2013: TellBiRD GmbH

Logo TellBiRDSchiessstraße 43
40549 Düsseldorf

Telefon 0211.43636363

hallo@tellbird.de
www.tellbird.de

 

TellBiRD – die Neuerfindung des Mund zu Mund Marketing
Mit TellBiRD kann bald jeder seine Lieblingsläden an seine Freunde weiterempfehlen. Empfehlungen werden ganz einfach als persönliche Nachrichten (via E-Mail, Facebook oder SMS) versendet. Die TellBiRD Plattform steuert hierbei den gesamten Empfehlungsprozess. Als Belohnung gibt es für den Empfehlenden und den Empfohlenen eine Prämie – so wie bei einem klassischen Kunden-werben-Kunden-Programm.

TellBiRD ist die digitale Antwort auf Mund zu Mund Marketing. Das Geschäftsmodell besteht darin, die Plattform zur Nutzung für kleine und mittelgroße Geschäfte (z.B. Restaurants, Friseursalons, Blumenläden, Bars, Autohäuser etc.) sowie für Großkunden anzubieten. Diese entrichten eine monatliche Gebühr, welche die Nutzung der Plattform sowie alle nötigen Marketingmaterialien (wie z. B. Tischaufsteller, Flyer und Fensteraufkleber) bereits enthält.

Team TellBiRD

Dennis van Egmond und Christoph Stössel

“Die Vision von TellBiRD ist es, ein universeller Marketing-Servicepartner für Unternehmen aller Art zu werden. Hierbei werden wir unseren Kunden eine dauerhaft innovative und bedarfsgerechte Plattformlösung bieten, die sie alleine nicht entwickeln können. Dabei bedienen wir uns der ältesten und effektivsten Marketingmethode der Welt: Mund zu Mund Marketing. Durch die TellBiRD Kunden-werben-Kunden-Plattform wird Mund zu Mund Marketing nun endlich für alle Geschäfte verfügbar und vor allem bezahlbar.” so Gründer und Geschäftsführer Christoph Stössel.

Aktuelle Situation & Gründungshintergrund
Das TellBiRD besteht derzeit aus zwei Personen:

  • Christoph Stössel besitzt ein abgeschlossenes BWL-Studium (Doppeldiplom/MBA an der Universität Mannheim und der ESSEC Business School in Paris). Seine Diplomarbeit verfasste er zum Thema „Web-Usability“. Er sammelte bereits Gründungserfahrung und verantwortet nun bei TellBiRD die Projektleitung.
  • Dennis van Egmond besuchte das Grafisch Lyceum und das SAE Technology College in Rotterdam. Seit 2007 ist er selbständiger 3D-Artist/Designer und ist nun bei TellBiRD für das „Look & Feel“ sowie für die Implementierung von TellBiRD in den Niederlanden verantwortlich.

Im vergangenen Jahr wurde TellBiRD durch die Düsseldorfer Innovations- und Wissenschafsagentur DIWA unterstützt, welche u.a. wertvolle Kontakte in die Düsseldorfer Startup-Szene vermittelte. Hierdurch entstand auch die aktuelle Kooperation mit dem 1stMOVER. Der Inkubator hat zum Ziel, junge Unternehmen aus der Mobile-Branche bereits in der Seed-Phase mit Geld, Infrastruktur und administrativer Hilfe zu unterstützen. 1stMOVER kooperiert dabei mit dem Technologiepartner Appseleration. Beide Unternehmen sind im Wissensnetzwerk K-LAN auf der Schiessstraße in der Nähe zum Vodafone Campus angesiedelt, wo auch wir Anfang Februar unser neues Büro bezogen haben.

Die Gründung der TellBiRD GmbH erfolgte im März 2013. Im ersten Quartal 2014 plant TellBiRD zunächst eine ca. 3-monatige Testphase mit kleinen Einzelhändlern sowie einigen Großkunden mit einem entsprechenden Filialnetz. Interessierte Geschäfte können sich hierzu kostenlos bereits jetzt auf www.tellbird.de registrieren. Im Anschluss wird die Plattform in ganz Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und Indien ausgerollt, bevor weitere internationale Märkte erschlossen werden sollen.

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.