Unternehmen des Monats Dezember 2014: Vintage Fabrik Düsseldorf Pempelfort

Logo Vintage FabrikVintage Fabrik
Tabitha Gopp
Nordstrasse 4
40477 Düsseldorf
Telefon 0211.54476220

www.vintage-fabrik.de
info@vintage-fabrik.de

 

 

„Starkes Metall, duftendes Leder, raue Stoffe und altes Holz“…in der Vintage Fabrik in Düsseldorf Pempelfort findet man Möbel mit Charme und Geschichte.

„Abgegriffene Oberflächen, verblichene Farben und kleine Kratzer zeugen von Authentizität“, sagt Tabitha Gopp, die ihr Unternehmen im März dieses Jahres gründete. In Ihrem Geschäft auf der Nordstraße findet man neben Möbeln auch handverlesene Wohnaccessoires kombiniert mit kreativem bis skurrilem Kunsthandwerk. Handgefertigte dekorative Drucke, hausgemachte edle kulinarische Produkte, Lederaccessoires und Schmuck von jungen Künstlern bzw. Designern aus Deutschland, fügen sich stilistisch perfekt in das übrige Sortiment ein. Es sind keine Massenprodukte, so dass man wirklich ‚das Besondere‘ finden kann.

Tabitha Gopp

Tabitha Gopp

Schon lange ist die 32jährige Gründerin begeistert von Möbeln der 20er-60er Jahre. Über 10Jahre arbeitete sie darauf hin, sich den Traum ihres eigenen Ladens zu erfüllen. Auf ein Kunststudium folgte eine Ausbildung zur Handelsassitentin in einem größeren Düsseldorfer Möbelhaus, das sie einige Jahre leiten durfte. Dieses Jahr fühlte sie sich bereit den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Das Konzept ist fein abgestimmt und auf die heutigen Bedürfnisse vieler Konsumenten mit Sinn für Nachhaltigkeit ausgerichtet.

Genug vom Standard?

Da heutzutage jeder in anderen Wohnungen die eigenen Möbel wieder findet und sogar ihren schwedischen Namen kennt, möchte man sich in irgendeiner Form individuell präsentieren. Daher verkauft Tabitha Gopp Möbel und Wohnaccessoires im Vintage- und Industriestil. Bei kaum einem anderen Stil, gibt es so viele Möglichkeiten Persönlichkeit in deine Einrichtung zu bringen. Ein Objekt, was schon eine Geschichte mitbringt, hat große Wirkung, denn man kauft eine Identität und nicht bloß ein Produkt. Zugegeben es kostet einige Mühe diese Raritäten zu beschaffen, deshalb ergibt sich der eigentliche Wert originaler Vintage Möbel durch ihre Einzigartigkeit. Der Stil ist persönlich, etwas provokant und nicht übermäßig formell. Die Unikate strahlen viel Charme und eine besondere Eleganz aus.

Nachhaltigkeit und Handgemacht

In der Vintage Fabrik wird mit Waren gehandelt, die bereits viele Jahre in Gebrauch waren, sowie neuen Produkten aus direkt oder indirekt recycelten Materialien. Nachhaltigkeit ist ein großes Wort, aber die Vintage Fabrik zeigt, dass es möglich ist, dieses Prinzip mit dem Sinn für Trends und einem modernen Einrichtungsstil zu kombinieren. Außerdem ist es der Gründerin wichtig kleine Händler und Manufakturen zu unterstützen. Wir wird keine Massenware verkauft, sondern nur handwerklich hergestellte Produkte.

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.