Unternehmen des Monats März 2014: Springlane GmbH

Logo Springlane

Erkrather Straße 228d
40233 Düsseldorf
Telefon 0211.7495510
Telefax 0211.74955110

info@springlane.de
www.springlane.de

Die vier Gründer Alexander Luik, Björn Rust, Marius Fritzsche und Lars Wilde gründen Ende 2012 noch mit Laptops auf dem Sofa Springlane – den Online-Shop für Küche und Genuss. Kurz darauf beziehen sie ein kleines Büro in den Schwanenhöfen – dem neuen Gewerbeareal in Düsseldorf-Flingern um mit einem kleinen Team an den Start zu gehen.

Springlane GmbH

B. Rust, L. Wilde, A. Luik und M. Fritzsche

Auf ihrer Plattform präsentieren und vertreiben sie Küchenutensilien, Produkte des gedeckten Tisches, Feinkost und Weine. Sie holen die bekanntesten Experten aus ganz Deutschland an Bord, die allesamt ausgewählte Produkte anbieten und den Besucher in eine Welt voller Tipps, Ideen und Inspirationen entführen. Darunter sind bekannte Gesichter wie Tim Mälzer, Frank Rosin, TV-Köchin Cornelia Poletto, Berlin’s Baking Queen Cynthia Barcomi, der weitgereiste Koch Chakall und Juan Amador, in Deutschland bekannt als Vorreiter der avantgardistischen Küche, sowie rund ein halbes Dutzend weiterer Experten.

Anfang 2014 launchen sie ein Online Magazin rund um das Thema „Kochen und Genießen“, was den Lesern neben Rezepten und Produktvergleichen auch Styleguides, Reportagen und eine Online-Kochschule bietet.

Alex, Lars, Marius und Björn haben inzwischen in den Schwanenhöfen ein größeres Büro bezogen wo sie ein Team von über 60 Leuten beschäftigen. Gemeinsam verfolgen sie die Vision eine Plattform zu schaffen, die eben alles bietet was das Kochherz begehrt:

„Wir glauben daran, dass Kochen und Genießen das Leben verschönern. Deshalb beschäftigen wir uns nicht nur mit Produkten, sondern auch mit Geschichten, Erfahrungen und dem Wissen unserer Experten. Bei Springlane können Sie sicher und stilvoll einkaufen – zu jeder Zeit und an jedem Ort.“

Aktuelle Informationen zu uns finden Sie auch auf www.springlane.de oder auf unserer Facebook-Seite.

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.