Schritt für Schritt: Die Anmeldung beim Finanzamt und der Umgang mit der BWA

Finanzamt trifft BWA

Auch Unternehmer kommen nicht umhin, ihre Einkünfte dem Finanzamt zu melden und dann entsprechend zu versteuern. Als Basis dient der „Fragebogen zur steuerlichen Erfassung“. Experten der Finanzverwaltung erläutern Schritt für Schritt, worauf beim Ausfüllen des Fragebogens zu achten ist und welche Konsequenzen sich ergeben, um später keine bösen Überraschungen zu erleben.
Thematisiert wird auch die betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA), mit der der Unternehmer ebenfalls von Beginn an konfrontiert wird. Ist die Struktur einer BWA erst einmal verstanden, kann man schnell monatlich nachvollziehen, wie es um die wirtschaftliche Situation des Unternehmens bestellt ist. Anhand einer Beispiel-BWA wird gezeigt, worauf bei der Lektüre zu achten ist.

Programm:

  • 16.00 Uhr Begrüßung
  • 16.10 Uhr Tipps rund um den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung, Mirjam Dente und Vanessa Stricagnoli, Finanzamt Düsseldorf-Nord
  • 17.10 Uhr Wie lese und nutze ich die BWA? Johannes und Daniel Schmaltz, Schmaltz & Partner, Steuerberater Rechtsanwalt, Düsseldorf
  • 18.10 Uhr Fragerunde
  • 18.30 Uhr Ausklang der Veranstaltung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung bei der IHK

www.duesseldorf.ihk.de, Dokumentennummer: 119111210

IHK Düsseldorf
Christiane Kubny
Telefon 0211 3557-414
E-Mail: kubny@duesseldorf.ihk.de


Lade Karte ...

Datum/Zeit
05.07.2018
16:00 - 18:30

Veranstaltungsort
IHK Düsseldorf

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.