Marken und Logos schützen

Marken und Logos sind im Wettbewerb von zentraler Bedeutung: Sie sind Erkennungszeichen eines Unternehmens und können wichtige Werbebotschaften zum Kunden transportieren. Der Haken: Je erfolgreicher ein Produkt und seine Marke werden, umso eher finden sich Nachahmer, die den Erfolg ausnutzen. Um sich dagegen wehren zu können, ist ein rechtzeitiger Schutz von Marken und Logos unumgänglich. In der Veranstaltung geht es um die Frage, wie Unternehmen ihre Marken und Logos national und international schützen können. Beispiele zeigen, wie der Markenschutz gestaltet werden kann.

Die Veranstaltung befasst sich mit den Grundprinzipien des Markenrechts und gibt einen Überblick über die verschiedenen Markenformen. Sie vermittelt praxisgerecht, wo ein Unternehmen Schutz benötigt. Aufgezeigt wird auch, wie Marken und Logos gegen Rechtsverletzungen verteidigt werden können.

Referenten sind Frau Rechtsanwältin Julia Präger und Herr Rechtsanwalt Dr. Constantin Eikel, Bird&Bird LLP in Düsseldorf.

Das Teilnahmeentgelt beträgt 15,00 Euro pro Person (10 Euro für IHK-Mitglieder).

Information und Anmeldung unter:
https://www.duesseldorf.ihk.de/servicemarken/veranstaltungen/marken-und-logos-schuetzen/4239856


Lade Karte ...

Datum/Zeit
10.12.2018
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort
IHK Düsseldorf

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.