Investoren-Pitch: Gründer aus Gesundheitsbranche gesucht! Bewerbung bis 30. September möglich

Im Rahmen der Medica (12. bis 15. November in Düsseldorf) bekommen Start-up-Betriebe die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen und Projekte vor möglichen Investoren zu präsentieren und diese für sich zu gewinnen. Damit sollen Gründer in den Bereichen Life Sciences, Medizintechnik, Pharma und Telemedizin/eHealth bei der Akquise des notwendigen Kapitals unterstützt und somit innovative Lösungen im Gesundheitswesen gefördert werden.

Der Investoren-Pitch Fresh Money for Healthy Ideas wird von den Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit den Netzwerken STARTERCENTER NRW und Digitale Wirtschaft NRW veranstaltet.

Bewerbung bis 30. September möglich – Fresh Money for Healthy Ideas

Start-up-Betriebe, die sich vor den Investoren präsentieren möchten, können sich bis zum 30. September mit einem Online-Unternehmensprofil bewerben. Teilnahmeberechtigt sind bereits gegründete Jung-Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen ab den Finanzierungsphasen „Pre-Seed/Seed“, die sich an der Schwelle zur Zulassung/Fertigung befinden. Die Pitches bestehen aus einem Impulsvortrag der Gründer mit einer Länge von etwa sieben Minuten sowie einer kurzen Fragerunde von etwa zwei Minuten.

Termin:
Mittwoch, 14. November, von 14 bis 16 Uhr auf dem Medica-Messegelände in Düsseldorf.

Investoren-Pitch-Flyer:
www.duesseldorf.ihk.de/blob/dihk24/Existenzgruendung/downloads/4178512/73888cbd4e82b0b6fe8c7e4b676257df/investoren-pitch_flyer-data.pdf

Zur Online-Anmeldung:
indivsurvey.de/umfrage/996169/uIvQ4v

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.