Unternehmen des Monats April 2019: Hunde achten

Hunde achtenHunde achten
Monika Rohde
Zertifizierte Tellington TTouch® Lehrerin
Leitwolf Trainerin nach Mirko Tomasini

0211 / 41606228
0160-7560923

Düsseldorf und Umgebung
info@hunde-achten.de
www.hunde-achten.de

 

Was bietet Hunde achten?
Vertrauensvolles individuelles Hundetraining – in kleinen Gruppen für individuelle und intensive Betreuung und Beratung.
Schwerpunkt dabei ist das ganzheitliche Tellington TTouch® Hundetraining, bei dem Individualität und Achtsamkeit die Basis bilden.
Die Trainingsangebote in Düsseldorf und Umgebung umfassen sowohl das Lernen dieser besonderen Methode, Alltagstraining, die Körpersprache der Hunde, Welpenkurse, Mehrhundehaltung, Begegnungstraining als auch sinnvolle beziehungsfördernde Beschäftigungen wie Nasenarbeit oder Sozialspiel.
Natürlich sind auch individuelles Einzeltraining und Hausbesuche im Portfolio enthalten.

Foto von Monika Rohde

Monika Rohde

Wer steht hinter Hunde achten?
Monika Rohde – sie ist sowohl im Tellington TTouch Training® als auch im Leitwolf Training nach Mirko Tomasini® ausgebildet und zertifiziert. Sie selber lebt die Philosophie von Achtsamkeit und Bindung mit ihren Hunden und bringt mit vollem Herzen ihre Erfahrungen in Beratung und Training mit jedem einzelnen Hund/Mensch-Team ein.
Des Weiteren ist sie Mitglied des Vorstands im Tellington TTouch® Verein Deutschland e.V. und agiert als Mentorin und Supervisorin in der offiziellen Ausbildung.
Seit 2018 ist sie außerdem Expertin für Tellington TTouch® und Verhalten & Beziehung bei „DOX – zeitgemäß leben mit Hund“ (Köln).
2017 wurde sie mit dem Unternehmerinnenbrief NRW ausgezeichnet.

Was ist das Besondere an Hunde achten?
Die Arbeit mit individuellen Ursachen, durch die ein unerwünschtes/unangenehmes Verhalten aus Hundesicht nicht mehr nötig ist.
Dabei wird die Beziehung zwischen Mensch und Hund durch Respekt, Fürsorge, Achtsamkeit und Vertrauen gestärkt. Die Schwerpunkte der Trainingsmethoden liegen auf der Kommunikation zwischen Mensch und Hund und gezielter Entspannung des Hundes – dies führt zu mehr Gelassenheit im Umgang mit den Herausforderungen des Alltags.
Im Training lernen die Hundehalter Techniken und Wirkungsweisen, die ganz individuell für sie, ihren Hund und ihren Alltag passen. Sie verstehen die Signale ihres Hundes besser und erleben einen völlig neuen Umgang miteinander.
Tellington TTouch® ist dabei mehr als Hundetraining. Es verbessert die körperliche, mentale und emotionale Balance. Lernbereitschaft, Konzentrationsfähigkeit und konstruktive Mitarbeit werden gefördert. Die Körper- und die Führarbeit helfen den Hunden, Unsicherheiten abzubauen.
Angst, Bewegungseinschränkungen, Verhaltensauffälligkeiten wie zum Beispiel Leineziehen, exzessives Bellen, Zerstören von Gegenständen und unterschiedliche Formen von Aggressivität können durch das Training sichtbar gemindert werden.

Für wen ist das Angebot interessant?
Insbesondere Angst, Unsicherheit und Unruhe verursachen (sowohl für die Hunde als auch für die Menschen) Stress. Bei Monika Rohde finden betroffene Hund/Mensch-Teams individuelle Unterstützung, über das Körpergefühl Stresshormone abzubauen, Gelassenheit zu stärken und entspanntes Alltagstraining zu gestalten.
Interessant ist es allerdings für jeden, der seinen Hund besser verstehen, die Bindung stärken und die Lebensqualität seines Hundes erhöhen möchte. Hierzu bietet Hunde achten viele Trainingsformate, bspw. für alte Hunde (zur Verbesserung des Körpergefühls und der Bewegung), junge Hunde (zur Erhöhung von Konzentrationsfähigkeit und Gelassenheit im Umgang mit neuen Reizen), Sporthunde (zur Optimierung von Bewegungsabläufen, Konzentration und Regeneration).

Welche Zukunftspläne gibt es?
Die Angebote, Hundehalter zu unterstützen, werden stetig ausgebaut. Aktuell starten Online-Seminare und auch individuelle Video-Einzelcoachings sind in Planung. Außerdem wird das Netzwerk von kooperierenden Experten angrenzender Wirkungsbereiche stetig erweitert und damit entstehen immer wieder ganz neue Seminarangebote.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.