Unternehmen des Monats Juli 2019: Villa-Duckdich

Logo Villa DuckdichHammer Dorfstraße 53
40221 Düsseldorf
Telefon 0211 – 2494043

mobil 0172-5734545

www.villa-duckdich.de

 

WAS ist die Villa-Duckdich?
Die Villa Duckdich ist ein Geschenke-Lädchen mit einem Aha-Erlebnis. Es befindet sich in Düsseldorf-Hamm, einem der dörflichsten Stadtteile von Düsseldorf und zudem in einem der ältesten Häuser des Ortes. Das Haus stammt aus dem Jahre 1795, mit zum Teil sehr niedrigen Decken; daher auch die Namensgebung „Duckdich“. Mit Liebe zum Detail habe ich den Charakter dieser Zeit aufgegriffen und beim aufwändigen Umbau keine Mühen gescheut, um den damaligen Charme darin wieder aufleben zu lassen. Auf ca. 60 Quadratmetern, die auf 3 Räumen aufgeteilt und mit Holzfußböden und bunte Keramikkacheln-Teppichen ausgelegt sind, finden viele meiner Waren ihren Platz auf Möbeln in nostalgischem Bauern-Stil“.

Unternehmen des Monats Juli 2019: Villa Duckdich

WER steht hinter dem Unternehmen?
Mein Name ist Gitte Sönges. Ich bin Schatzsucherin für meine Kunden, Raumgestalterin für meine Villa Duckdich, Ideenfinderin für die Beschenkenden, leidenschaftliche Verfechterin des Systems „Einkaufserlebnis mit Riechen, Schmecken, Fühlen…und Reden.“  Seit Anfang 2018 arbeite ich selbstständig. Mit Leib und Seele stelle ich für meine Kunden schöne Geschenke zusammen. Und reise hierfür mehrmals im Jahr zu verschiedenen Messen und Märkten in Deutschland, um Besonderheiten für mein Lädchen zu finden. Ich kenne die Köpfe hinter meinen Produkten und sammle Informationen über Herkunft und Verarbeitung der Waren.

Unternehmen des Monats Juli 2019: Villa Duckdich

Gitte Sönges, Inhaberin Villa Duckdich

Meine Philosophie
Bei mir bekommen meine Kunden die Gelegenheit, das Gefühl eines Einkaufs aus vergangenen Tagen zu erleben. Mit Ruhe dürfen Sie stöbern, anfassen und probieren, um danach glücklich und mit dem garantiert passenden Geschenk nach Hause gehen zu können. Zwischenzeitlich hat sich in meinen Regalen ein kleines feines Angebot breit gemacht, das nicht ausschließlich in Deutschland beheimatet ist. Sehr gutes Olivenöl mit Zugaben, wie Knoblauch, Basilikum, oder Chili kommt aus Italien. Besondere Weine kommen aus verschiedenen Teilen der Welt. In Deutschland trage ich hingegen die hochwertige Feinkost kleiner und mittelgroßer Manufakturen zusammen.

Ein Geschenk hat immer mit Zwischenmenschlichkeit zu tun, und darum findet man bei mir liebevolle und sinnvolle Geschenk-Ideen für die unterschiedlichen Menschen, die es zu beschenken gilt. Kleinigkeiten für Tisch, Tafel oder Wohnung, ein kleines Dankeschön an die netten Nachbarn, die die Blumen gegossen, oder Hund/Katze/Vogel während des Urlaubs versorgt haben, Dinge, die das Leben einfach schöner machen! All dies findet man in der Villa Duckdich.

Bei mir bekommen man:
– einzeln, oder individuell auch für die beliebten Präsenthäuser, und selbstverständlich Präsentkörbe –

  • besondere Weine und Seccos
  • Liköre & Brände
  • Pestos und Soßen
  • Gewürze
  • Essige & Öle
  • eine Auswahl an Pasta
  • Schokolade & Pralinen
  • Biotees (heiß, oder auch kalt aufzugiessen!)

Und das biete ich auch noch an:

  • Gutscheine
  • Deko & Wohnaccessoires
  • Pflege und Badeprodukte
  • Küchenkram
  • Textilien
  • Motivservietten, Kerzen und Aroma-Duftlampen
  • Holz- und Metallschilder mit „tiefgründigen Sprüchen“
  • Ergänzungen an Schulbedarf
  • Bücher und Spielzeug für Babys und Kleinkinder

Unternehmen des Monats Juli 2019: Villa Duckdich
Wer ist meine Zielgruppe und was ist das Besondere an meinem Sortiment?
Die Villa Duckdich ist zweifelsohne zunächst einmal für die Damenwelt erschaffen worden, was darin begründet ist, dass ich mich hier am besten in meine Kundinnen hineinfühlen kann. Es ist jedoch keine Altersgebundenheit vorgegeben, denn mein Kundenstamm hat einen Altersspanne die von 8 – 88 Jahren reicht. Die betagten Damen freuen sich immer besonders über mein Angebot an Glückwunschkarten, da es Ihnen den Stress für einen Weg in die Stadt erspart. Und die junge Generation beschenkt zu gerne ihre aktuelle „beste Freundin“ mit einem kleinen besonderen Schmuckstückchen. ABER auch für die Herren gibt es einiges an Auswahl. Hanf-Pestos, der Echte Kerl (besonderes Fleischgewürz), erlesene Schnäpse und Liköre, sowie Taschenmesser, oder Männer-Tassen aus Emaille, finden hier großen Zuspruch. Ich habe ein Stammsortiment an Waren, die es immer geben wird. Saisonbedingt habe ich zudem ein ständig wechselndes Sortiment an Wohnaccessiors und kleinen Mitbringseln. Es gibt keine Massenware bei mir zu finden.

Darum lohnt sich jeder Besuch, weil es immer etwas Neues zu entdecken gibt.

Was sieht die Zukunft für die Villa-Duckdich voraus?
Seit Beginn meiner Selbständigkeit verfolge ich den Plan, ein Café an mein Lädchen anzuschließen. Meine Stammkunden warten schon sehnsüchtig darauf. Sobald die Villa Duckdich sich an ihrem Standort fest etabliert hat, werde ich dies gemeinsam mit einer Mitstreiterin umsetzen.

VILLA DUCKDICH IN 3-5 Worten
Einkaufen mit Wohlfühlfaktor,
Oder:
Schöne Dinge für die Sinne

Fotos und Logo | Design & Konzept Wolfgang Wehrend
www.wehrend-design.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.